Der Deutsche Designpreis

Der Deutsche Designpreis wird von einer Jury anerkannter Experten und Fachleute vergeben, er prämiert außergewöhnliche Leistungen und stellt sie der Öffentlichkeit vor.

Heutzutage rückt das Thema Design mit all seinen Facetten immer mehr in den Fokus der Öffentlichkeit. Gutes Design zeichnet sich durch vielseitige Qualitäten aus. Es verbessert den Nutzen eines Produktes, schafft Innovation durch gestalterische Eigenständigkeit und bietet dem Nutzer einen nachhaltigen wie emotionalen Wert. Höchste Qualität, vorzügliche Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit, Ergonomie, Umwelt- und Klimaschutz, Ressourceneffizienz und Nachhaltigkeit sind die Themen, die im Zusammenhang mit Design immer mehr in den Fokus rücken.

Aus diesem Grund prämiert der Deutsche Designpreis außergewöhnlicher Leistungen von Designern, Herstellern und Servicepartner. Die Auszeichnung bietet eine öffentlichkeitswirksame Plattform, um die Fähigkeiten und bedeutenden Leistungen der Designbranche in Deutschland hervorzuheben.

Die Auszeichnung hilft dem Handel und dem Konsumenten zur Orientierung bei Order- und Kaufentscheidungen.
Die Gütesiegel des Deutschen Designpreises stehen als klare Botschaft für die Stärkung und den Erfolg von Marken und deren Produkten. Die ausgezeichneten Designer, Hersteller und Servicepartner werden als Vorbilder wahrgenommen, als Wegweiser für zukünftige Produkte und Technologien. Vom „Hidden Champion“ bis hin zum globalen Konzern zeigen die Gütesiegel des Deutschen Designpreises die stärksten Designer und Unternehmen der Märkte auf.

Um diesem Qualitätsanspruch gerecht zu werden, diskutieren und beurteilen unabhängige Fachjuroren der jeweiligen Branchen die eingereichten Produkte. Das eindeutige Signal an die potentiellen Käufer Ihrer Produkte: Entscheiden sie sich für ein Produkt mit einem Gütesiegel des Deutschen Designpreises, können sie sicher sein ein Spitzenprodukt in den Händen zu halten.

Mit Medienpartnern, Pressearbeit erreichen Sie Millionen von Medienkontakten und garantieren Ihnen die Aufmerksamkeit, die sie verdienen.
Nutzen Sie die verkaufsfördernde Wirkung des Deutschen Designpreises dort wo Sie Ihren potentiellen Kunden letzte Anreize vor dem Kauf geben können: Am Point of Sale. Integrieren Sie das Gütesiegel mit Ihren Auszeichnungskategorien in Ihr PoS-Material, um so schnell und eindeutig Ihre herausragenden Eigenschaften zu kommunizieren.

Der Deutsche Designpreis wird in folgenden Kategorien verliehen:

  • Produktdesign

  • Digital Media

  • Foto/Film

  • Markenkommunikation

  • Raum/Architektur

  • Innovation

  • Homepage & Neue Medien

  • Unternehmenskommunikation

  • Geschäftsberichte

  • Graphic Fine Arts

  • Corporate Design

  • Trend & Neuheit des Jahres

  • Wirtschaftlichkeit und Technologie

ddpfull2